Klaus Falkenstein erhält Ehrenmitgliedschaft

Klaus Falkenstein erhält Ehrenmitgliedschaft als 1. Vorsitzender der Abteilung Tennis

Bei der diesjährigen Platzeröffnung am 22.04.2018 des FC Blau Weiß Embken, Abteilung Tennis gab es eine große Überraschung.

Der Bezirksvorsitzende Anton Mülfarth des Tennisverbandes Aachen-Düren-Heinsberg war eigens dafür angereist um dem bisherigen 1. Vorsitzenden Klaus Falkenstein für seine 22 Jahre Tätigkeit als Vereinsvorstand der Abteilung Tennis zu ehren.
Als Dankeschön und Anerkennung des Verbands- und Bezirksvorstandes überreichte er ihm die Ehrenurkunde sowie die Ehrennadel. Er betonte wie wichtig es für einen Verein und seinen Vorstand ist, in guten wie in schlechten Zeiten, zusammenzuhalten. Aus eigener Erfahrung weiß er, wie schwierig es ist Ehrenamtliche zu gewinnen und die Jugend für den Tennissport zu begeistern. Der Fußball stehe heute immer noch in Konkurrenz zum Tennis. Doch Tennis ist ein ganz anderer und wunderschöner Sport.

Auf Initiative des früheren Vorsitzenden Hermann Lehner und des Sportwartes Hans-Rolf Harperscheidt wurde beim Tennisverband der Ehrenantrag gestellt.
Im Namen des Vorstandes überreichte Hans-Rolf Harperscheidt ein Geschenk an Klaus Falkenstein und bedankte sich bei ihm und seiner Frau Karin für die langjährige und tolle Vereinsarbeit.

Klaus Falkenstein war überwältigt und freute sich sichtlich über seine Ehrung und die zahlreich erschienen Vereinsmitglieder. Er bedankte sich bei allen und sagte, sein Motto war immer „Fußball spielen kann jeder aber Tennisspielen muss man erst lernen“. In der Vergangenheit war es oftmals schwierig, es ging rauf und runter, trotz allem wünsche er dem Verein eine schöne Zukunft. Das Geschäft muss weitergehen.

Hermann Lehner ließ es sich nicht nehmen um Klaus zu loben, der den Tennisverein über 22 Jahre hervorragend geführt hatte. Es gab viele schöne Veranstaltungen, Turniere und Abschlussfeste. Er freut sich, dass Klaus jetzt mehr Freizeit hat und er könne stolz sein auf seine geleistete Arbeit und den Verein.

Die Überraschung an diesem Nachmittag war gelungen!!! Es wurde noch bei Kaffee und Kuchen gefeiert.

Silberne Ehrennadel für Klaus Falkenstein





Pinwand

 

 

 

 

Tennis-point